AERIS Swopper CLASSIC ergonomischer Bürostuhl mit Rollen

Höhenverstellbarer Gesundheitsstuhl, Drehhocker, Computerstuhl

  • Erster 3D-AKTIV-SITZ weltweit
  • Hält die Bandscheiben elastisch und gesund
  • Stärkt die Bauch-, Rücken- und Beinmuskulatur
  • Hält Bänder und Gelenke fit
  • Gebremste Universalrollen für alle Böden geeignet
  • Optimiert für 60 bis 120 kg Sitzgewicht
  • Fördert und fordert gesundes, bewegtes Sitzen
  • Kreislauf und Stimmung kommen in Schwung
Training der MuskulaturFitness im Sitzen

Hier geht es zum TOP Angebot des ergonomischen Bürostuhls mit Rollen auf Amazon.de

Höhenverstellbarer Gesundheitsstuhl mit Rollen

Auch wenn es längst Sitzmöbel gibt, die gesünderes Sitzen erlauben, wird in zahlreichen Büros und Privatwohnungen eine konventionelle Sitzmöblierung gekauft. Diese ermöglicht nur statisches Sitzen. Die Folge sind Rückenverspannungen, Nackenschmerzen und Beschwerden am Muskel- und Skelettapparat. Dabei ist mit dem Aeris Swopper CLASSIC ein ergonomischer Bürostuhl geboten, der dynamisches Sitzen erlaubt und den Rücken gesund erhält.

Beweglichkeit in drei Dimensionen, Fitness im Sitzen

Unsere Muskulatur wurde von der Evolution auf ein bewegtes Leben eingerichtet. Stattdessen verbringen Menschen in Industriestaaten viele Stunden sitzend, eingepfercht in einem Bürostuhl mit Rücken- und Armlehnen. Ein höhenverstellbarer Gesundheitsstuhl wie der Aeris Swopper Classic entspräche eher dem, was die Natur in uns angelegt hat. Dieser Drehhocker kann als Computerstuhl oder Alternative zu einem Jugendzimmerstuhl genutzt werden. Beim Swopper werden Bewegungseinschränkungen ausgehebelt. Dieses Sitzmöbel erlaubt ein Sitzen in 3D. Es erlaubt eine bessere Sitzhaltung und ist gut für die Bandscheiben. Da alle Muskelgruppen beweglich bleiben, dürfen wir sogar von Fitness im Sitzen sprechen. Der permanente Wechsel zwischen Spannung und Entspannung sorgt für ein Training der Muskulatur während des Sitzens.

Moderne Sitzmöbel erlauben Mobilität

Sitzmöbel verbindet man im Allgemeinen nicht mit Mobilität. Die Sitzhaltung ist statisch. Der Standort eines Stuhls wird meist nur um wenige Zentimeter verändert. Mit dem Aeris Swopper können Sie sich drehen und wenden oder auf Rollen den halben Raum durchqueren. Die Muskulatur ist nach allen Seiten beweglich. Mehr Mobilität geht eigentlich nur durch Fliegen. Doch beim Arbeiten ist Bodenhaftung nötig. Daher beschränken wir die Beweglichkeit des Swoppers auf irdische Bedürfnisse. Die Beweglichkeit der Beine wird beim Swopper durch stützende oder aktive Bewegungen sichergestellt. Positionswechsel sind jederzeit möglich, auch Ortswechsel von einem Kollegen zum anderen.

Die Entlastung des Rückens durch ständige Haltungskorrekturen können als Training der Muskulatur bezeichnet werden. Wer Fitness im Sitzen übt, muss nicht über chronische Verspannungen oder eingeschlafene Körperteile klagen. Die bessere Sitzhaltung auf dem Swopper sorgt spürbar für Entlastung und Wohlbefinden. Der gesamte Körper ist beweglich und aktiv. Er kann sich nach Belieben seitlich drehen oder nach hinten entspannen. Es kommt zu keinen einseitigen Fehlbelastungen oder Druckstellen. Interessant ist am Swopper auch, dass Bewegung die Gelenkflüssigkeit vermehrt. Die Bauch-, Rücken- und Beinmuskulatur wird nicht geschwächt, sondern durch erhöhte Beweglichkeit trainiert.

Dynamisches Sitzen als Gegenmodell zur statischen Sitzhaltung

Mit dem Aeris Swopper CLASSIC kann eine bessere Sitzhaltung erreicht werden als mit einem Schreibtischstuhl oder Sessel. Der konvex geformte Sitz verhindert das Entstehen venöser Stauungen. Die feste Sitzfläche stützt den Körper. Sie ist auch nach mehreren Stunden noch erstaunlich bequem. Viele Erkrankungen und Schäden an Bändern, Sehnen und Gelenken beruhen auf statischen Sitzhaltungen. Chronischer Bewegungsmangel begünstigt zudem zahlreiche Erkrankungen. Beidem kann ein Swopper entgegenwirken. Er ist nicht nur gut für die Bandscheiben, sondern bewegt den ganzen Körper. Selbst notorische Sportmuffel können damit Fitness im Sitzen praktizieren.

Beim Aeris Swopper Classic, der auf ein Gewicht von 60 bis 120 Kilogramm Körpergewicht ausgerichtet ist, kann die Sitzhöhe im unbelasteten Zustand von 52–65 Zentimeter eingestellt werden. Im Sitzen und bei Belastung ergibt sich eine variable Höhenverstellung von 45-60 Zentimetern Höhe. Die Rollen am Fußring des Swoppers sind auf allen Böden gleichermaßen gut geeignet. Wer mag, kann eine abnehmbare Rückenlehne dazu kaufen und den Swopper wechselnden Nutzungen unterziehen.

Weitere Daten und Materialien zum Aeris Swopper CLassic:

  • Material 88% Polyester / 12% Polyurethan
  • Sitzhöhe im unbelasteten Zustand von 52–65 Zentimeter
  • Geeignet für 6ßkg bis 120kg
  • Gewicht ca 11 kg
  • Stabile Bauweise

Einmal Swopper, immer Swopper

Der Aeris Swopper verlangt vom Nutzer zunächst eine Umgewöhnung. Doch schon nach kurzer Zeit wird das dynamische Sitzen von vielen Verbrauchern als wohltuend empfunden. Die durchweg positiven Kundenbewertungen belegen, dass es kaum Klagen über Nackenverspannungen, Rückenschmerzen oder taube Hände gibt. Der Swopper passt sich durch Haltungsveränderungen nach oben und zur Seite allen Gegebenheiten an. Nach dem Zusammensetzen genießen die meisten Käufer trotz anfängliche Skepsis das Arbeiten auf dem Drehhocker.

Hier geht es zum TOP Angebot des ergonomischen Bürostuhls mit Rollen auf Amazon.de

Schreibe einen Kommentar